Hugenotten- und Waldenserpfad

Der Kultur-Fernwanderweg von rund 1800 Kilometern Länge folgt in weiten Teilen dem historischen Fluchtweg der Hugenotten aus dem Dauphiné-Gebiet in Südostfrankreich von dem Ort Le Poët-Laval im Drôme-Gebiet über Genf nach Baden-Württemberg und schließlich durch Hessen bis Bad Karlshafen. Auf seiner Route führt er auch durchs Lahn-Dill-Bergland. Um auch bei diesem Weg eine möglichst hohe Qualität gewährleisten zu können, folgt er dem Lahn-Dill-Bergland-Pfad.

Kontakt

Hugenotten- und Waldenserpfad e.V.
Hugenottenallee 53
63263 Neu-Isenburg
Webseite: www.hugenotten-waldenserpfad.eu

Ihre persönliche Ansprechpartnerin:
Frau Dr. Renate Buchenauer (Projektkoordination)
Telefon: 06421-47673
Telefax: 06421-47673

Folgen Sie uns auf facebookFolgen Sie uns auf youtubeInfos anfordernMitglied werdenZum Newsletter anmelden