Etappe 1a - Dillenburg bis Bicken

Die erste Etappe des Lahn-Dill-Bergland-Pfades ist 13 km lang und führt von Dillenburg nach Bicken. Am Wanderportal im Hofgarten des Hessischen Landgestütes startet der Lahn-Dill-Bergland-Pfad. Von dort bietet er direkten Anschluss an den Rothaarsteig.

Der Pfad führt hinauf bis zum Bismarcktempel und von dort über die Isabellenhütte in den Wald hinein. Nach Verlassen des Waldes durchquert der Lahn-Dill-Bergland-Pfad den Ort Niederscheld mit seinem Vogelschutzgebiet und zahlreichen Baumveteranen.

Weiter geht es durch Wälder an den idyllisch gelegenen Nesselhofteichen vorbei bis zur Schutzhütte Bicken, wo die ersten beiden Wegstrecken des Lahn-Dill-Berglandpfades – von Dillenburg und Herborn kommend – zusammenschmelzen.

Folgen Sie uns auf facebookFolgen Sie uns auf youtubeInfos anfordernMitglied werdenZum Newsletter anmelden