Hessisches Landgestüt Dillenburg

Pferdefreunde aufgepasst!
Schon seit 1869 sind die Hengste des Landes Hessen im Hessischen Landgestüt in Dillenburg untergebracht. Wer als Besucher hierher kommt, spürt sofort den Hauch der Geschichte!
Zu sehen gibt es neben feinster spätbarocker Architektur historische Marställe, ein Kutschenmuseum im Orangeriegebäude und natürlich Hessens beste Zuchtpferde! Das Gestüt steht interessierten Gruppen nach Anmeldung offen.
Folgen Sie uns auf facebookFolgen Sie uns auf youtubeInfos anfordernMitglied werdenZum Newsletter anmelden