Burgruine Hohenfels

Die Burg Hohenfels (402 m), im Dautphetaler Ortsteil Allendorf gelegen, war einst Stammsitz der Herren von Hohenfels. Die Burganlage bestand aus einer Doppelburg auf den Gipfeln des Hohenfelses und des kleinen Hohenfelses und diente der Wegsicherung.

Heutzutage kommt hier vorbei, wer sich auf die herrliche Lahnhöhen-Extratour begibt. Besonders sehenswert sind die Aussichten vom Treisbergpass bei Allendorf, Friedensdorf und Katzenbach. Abwechslungsreiche Waldpassagen, stille Täler und romantische Hohlwege machen diese Tour zu einem Erlebnis mit bleibenden Eindrücken.

Folgen Sie uns auf facebookFolgen Sie uns auf youtubeInfos anfordernMitglied werdenZum Newsletter anmelden