Naturpark-Schulen

„Lernen ist Erleben. Alles andere ist Information.“

Albert Einstein

Das Zitat von Albert Einstein bringt die Grundidee der „Naturpark-Schule“ auf den Punkt: Durch Erleben der eigenen Umwelt prägen sich Lernerfahrungen wesentlich nachhaltiger ein als durch bloßes „Büffeln“ im Klassenraum.

Ziel des Projektes „Naturpark-Schule“ ist es, Kindern und Jugendlichen Themen aus den Bereichen, Natur, Kultur und Heimat mit außerschulischen Kooperationspartnern zu vermitteln. Der Naturpark Lahn-Dill-Bergland unterstützt seine Naturpark-Schulen darin, dass Naturpark-Themen wie Natur- und Landschaft, Kultur und Handwerk, Land- und Forstwirtschaft regelmäßig im Unterricht, auf Exkursionen, an Projekttagen oder im Rahmen einer AG behandelt werden. Die Schülerinnen und Schüler lernen so ihre Region, ihren Naturpark kennen und werden dafür begeistert.

  • Ausgezeichnete Naturpark-Schulen

    Holderbergschule Eibelshausen

  • Auf dem Weg zur Naturpark-Schule

    Lilienstern-Schule Donsbach

    Jung-Stilling-Schule Ewersbach

    Grundschule Mandeln

Folgen Sie uns auf facebookFolgen Sie uns auf youtubeInfos anfordernMitglied werdenZum Newsletter anmelden